Investierendes Mitglied

Warum braucht die Mundhalle eG Unterstützung?

Unser gemeinsames Anliegen ist es, selbstverwaltete Gestaltungs- und Arbeitsräume zu schaffen, die innerstädtisch angebunden, langfristig verfügbar und für die Nutzer*innen auch finanziell tragbar sind. Sobald wir eine geeignete Immobilie oder ein Grundstück gefunden haben, müssen wir auch finanziell handlungsfähig sein.

Daher freuen wir uns über neue Mitglieder, welche Anteile zeichnen (mind. 1 Anteil à = 250,00 €) und das Projekt damit direkt unterstützen!
Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine Mail an vorstand@mundhalle.de, wir beantworten gerne alle Fragen rund um unser Projekt und den weiteren Ablauf.

(c) Gertje König
(c) Gertje König
(c) Gertje König